crossroads of soulful music

soul junction steht für den Knotenpunkt 'seelenvoller' Live-Musik inmitten von Jazz, Pop, Soul, Funk, Disco, Rock'n'Roll und Evergreens, sowie für gehobene Unterhaltung bei öffentlichen oder privaten Events. Ob für Firmenfeiern, Dinner oder Hochzeiten – soul junction greift auf umfassende Erfahrungen und ein vielseitiges Repertoire zurück.


Für die Bandmitglieder um Mitgründerin und Sängerin Natalie Elwood steht also immer im Mittelpunkt, die 'Seele' der Musik zu transportieren – als Voraussetzung hierfür wird viel Wert auf Feingefühl, professionelles Auftreten und gute Abstimmung mit dem Veranstalter oder dem Brautpaar gelegt. Durch die Vielseitigkeit der studierten Musiker der Band kann Live-Repertoire vom Jazz und Swing der 30er Jahre über Rock'n'Roll, sowie Disco-Funk der 70er Jahre bis hin zu aktuellen Chart-Hits realisiert werden.


soul junction tritt je nach Anlass im Duo, Trio, Quartett, Quintett oder Sextett auf. Natalie Elwood wird hierzu unterstützt von:


Josef Reßle, Eduardo Antunes, André Schwager - Klavier, Keyboard(s)

Ludwig Klöckner, Lorenz Heigenhuber, Sebastian Gieck - Bass

Heinrich Wulff - Gitarre

Andreas Unterreiner - Trompete

Tobias Wiedenmann - Schlagzeug, Percussion, Backing Vocals

 

soul junction spielt auf ausgewählten privaten und öffentlichen Events. Für Buchungsanfragen füllen Sie bitte gerne das Kontaktformular aus und geben Termin, Anlass, und Ihre gewünschte Besetzung an.

soul junction und viele weitere Musiker, Showkünstler und Tänzer bei eventpeppers
soul junction Flyer und Repertoireauszug
soul junction Flyer.pdf
Adobe Acrobat Document 297.7 KB

Hier können Sie "probehören":

"Joyful, Joyful" soul junction im Duo, Demo 2009

 

"How come you don't call me anymore" soul junction im Duo, live 2009

 

"Saving all my love for you" im Sextett 'Jiving Mom's Orchestra', Demo 2012

 

"Splish splash" im Sextett 'Jiving Mom's Orchestra', Demo 2012

 

"Long Train Running" im Sextett 'Jiving Mom's Orchestra', Demo 2012